Mellingen
Schulsporttag der Primarschule im zweiten Anlauf

Bei sommerlichen Temperaturen ging der Schulsporttag der Primarschule Mellingen über die Bühne.

Alexander Wagner
Drucken
Teilen
Schulsporttag Mellingen
8 Bilder
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.
Schulsporttag der Primarschule Mellingen Bei sommerlichen Temperaturen massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten.

Schulsporttag Mellingen

Alexander Wagner

In diesen Tagen nicht ganz selbstverständlich musste der Sporttag doch verschoben werden.

Zuerst massen sich die Primarschüler im Ballweitwurf, Weitsprung, einem Parcours, im Postenlauf, Seilspringen und verschiedenen Ballsportarten bevor mit den Sprints um den schnellsten Mellinger der erste Höhepunkt folgte. Der krönende Abschluss war das Fussballspiel zwischen den Lehrer und den Sechstklässlern. Das bessere Ende behielten dann am Ende doch die Lehrer für sich, sie konnten ihre grössere Routine gegen die wusligen und wendigen Schüler – noch – ausspielen.