NLB-Handball
Siggenthal startet in die Rückrunde und empfängt die Kadetten Espoirs aus Schaffhausen

Am Donnerstagabend (Anpfiff 20.30 Uhr) geht auch für die HSG Siggenthal/Vom Stein Baden die Rückrunde los.

Merken
Drucken
Teilen
Momentan liegen die Siggenthaler in der Tabelle auf Rang zwölf.

Momentan liegen die Siggenthaler in der Tabelle auf Rang zwölf.

Zur Verfügung gestellt

In der heimischen Go-Easy-Arena in Station-Siggenthal wird das Team von Trainer Sascha Schönholzer die Kadetten Espoirs aus Schaffhausen empfangen. Das Spiel findet Donnerstagabend statt.

Die Schaffhauser spielen eine solide Saison, mit 13 Punkten aus 13 Spielen stehen sie im Tabellenmittelfeld. Nur vier Punkte weniger auf dem Konto haben die Siggenthaler, denen als Tabellenzwölfter jedoch der BSV Stans auf dem ersten Abstiegsrang im Nacken sitzt.

Auch wenn Siggenthal als Aussenseiter ins Spiel geht, macht der bisherige Saisonverlauf Hoffnung: Gegen höher einzuschätzende Gegner haben die Siggenthaler bislang nämlich immer gut ausgesehen. (AZ)