Volksfest
So behalten sie die Badenfahrt in Erinnerung: «Wir sind fasziniert»

Auch am Sonntag sind nochmals Tausende in die Stadt geströmt, um die Badenfahrt bis zum letzten Zug zu geniessen. Das BT hat die Besucher nach ihrer Meinung gefragt.

Martin Rupf und Roman Huber (TEXT UND FOTOS)
Drucken
Teilen
Irene und André Knecht aus Ehrendingen «Gefallen haben uns vor allem die Holzbauten und die Raketenbeiz auf dem Schlossbergplatz.»
14 Bilder
Regula, Jessica, Patrizia und Marion aus Wettingen und Baden «Badenfahrt: Das bedeutet eine Stadt in zehntägigem Ausnahmezustand. Und somit waren auch wir zehn Tage im Ausnahmezustand.v
Sophie, Florian und Natalie aus Tegerfelden «Am besten war der Lunapark. Den haben wir gleich mehrmals besucht.»
Jeannine und Markus Fueter aus Baden und Jörg Schumann aus Wettingen «Die Badenfest bietet für alle etwas. Ein Fest für Jung und Alt. Höhepunkt war für uns auch das Kinderkonzert heute im Beetli Schmied.»
Ivana (l.) und Marina aus Kleindöttingen «An der Badenfahrt finden wir vor allem das kulinarische Angebot super. Und es ist die perfekte Gelegenheit, Kollegen zu treffen.»
Gaby aus Oeschgen, Steffi aus Klingnau und Fränzi aus Obermumpf (v.l.) «Unsere Mutter kommt aus Hamburg. Natürlich mussten wir also Herr Schmidt einen Besuch abstatten.»
Sebastian und Andreas Niessner, Oliver Ilg und Markus Ehrsam von der Beiz «Malt’n’Smoke auf dem Bahnhofplatz «Es war ein geniales Fest. Unser selber gebrautes Regionalbier fand sehr guten Anklang. Die zehn Tage waren wunderschön, aber auch sehr intensiv.»
Markus Zehnder aus Bellikon mit Tochter Louna «An der Badenfahrt kommen alle auf ihre Kosten. Für Jung und Alt hat es etwas im Angebot.»
Marco Bizzarri (l.), Würenlingen, und Ivan Strufaldi aus Nussbaumen. «Die vielen Bands auf den Hauptbühnen und in den Festbeizen, das waren die Highlights.»
Cornelia Bärtschi (l.) und Mareike Apelt, beide aus Baden. «Trotz dieser Menschenmenge nimmt man es doch sehr gemütlich,» (Cornelia Bärtschi). «Es ist beeindruckend, wie viele Leute sich für dieses Fest engagiert haben.»
Peter Keiser aus Ennetbaden «Ich haben die meisten Konzerte auf der Blues-Bühne ehr erlebt, es war einfach super.»
Christine Burren aus Untersiggenthal «Das Theater auf der Schrottbadenalp hat mir am besten von allem gefallen.»
Badenfahrt 2017: Es war super!
Irena und Erwin Schuler aus Ennetbaden «Beeindruckt sind wir von der Vielfalt. Unseren Enkelkindern hat der Lunapark gefallen.»

Irene und André Knecht aus Ehrendingen «Gefallen haben uns vor allem die Holzbauten und die Raketenbeiz auf dem Schlossbergplatz.»

Badener Tagblatt