Mellingen

Stefan Köchli verlässt die Raiffeisenbank Aare - Reuss

Stefan Köchli

Stefan Köchli

«Für mich ist es eine Rückkehr», sagt Stefan Köchli. Der Vorsitzende der Bankleitung, der Raiffeisenbank Aare-Reuss verlässt diese. «Ich werde neuer Leiter der Raiffeisenbank Villmergen», ergänzt er.

Damit kehre er in jenen Betrieb zurück in dem er seine Lehre absolviert habe. In Sarmenstorf ist er auch aufgewachsen. Die Raiffeisenbank Aare-Reuss wird ad interim von Köchlis Stellvertreter Thomas Bertschi geleitet, teilt der Verwaltungsrat der Bank mit.

Köchli war vor vier Jahren zur Raiffeisenbank Aare-Reuss gestossen. Deren Geschäftskreis umfasst den Raum Mellingen, das Eigenamt und das Schenkenbergertal. Sie führt Geschäftsstellen in Mellingen, Lupfig, Schinznach und Wildegg.

Meistgesehen

Artboard 1