Wettingen
SVP strebt einen zweiten Sitz im Wettinger Gemeinderat an

Gemeinderat Daniel Huser (SVP) stellt sich in Wettingen zur Wiederwahl. Neu kandidiert Jürg Baumann (SVP) für ein Gemeinderatsamt. Die Gesamterneuerungswahl der Gemeindebehörden findet in Wettingen am 22. September statt.

Dieter Minder
Merken
Drucken
Teilen
Jürg Baumann (links) und Daniel Huser.

Jürg Baumann (links) und Daniel Huser.

Aargauer Zeitung

«Die SVP ist die zweitstärkste Fraktion im Einwohnerrat und erhebt daher Anspruch auf einen zweiten Sitz im Gemeinderat», begründet die Partei die Nomination. Daniel Huser war von 1996 bis 2001 Mitglied des Einwohnerrats.

Seit 2002 amtet er als Gemeinderat und betreut die Ressorts Hochbau und Liegenschaften. Jürg Baumann ist seit 2008 Mitglied des Gemeindeparlamentes. Zudem vertritt er die SVP in der Finanzkommission.

Die Gesamterneuerungswahl der Gemeindebehörden findet in Wettingen am 22. September statt.