Obersiggenthal

Therese Schneider will das Erbe von Gemeindeammann Max Läng antretren

Gemeindeammann Max Läng hört Ende 2013 auf.

Gemeindeammann Max Läng hört Ende 2013 auf.

CVP-Gemeindeammann Max Läng hört Ende 2013 auf. Nun hat die CVP mit Gemeinderätin Therese Schneider bereits eine mögliche Nachfolgerin nominiert.

Ende 2013 wird Max Läng als Gemeindeammann zurücktreten und in den verdienten Ruhestand treten, heisst es in einer Mitteilung der CVP-Fraktion Obersiggenthal. Gleichzeitig präsentiert sie Kandidatin für die Nachfolge. Gemeinderätin Therese Schneider wurde unter Vorbehalt der Zustimmung der Generalversammlung von der Fraktion einstimmig als Kandidatin für das Amt als Gemeindeammann nominiert.

Therese Schneider hat einen langjährigen Leistungsausweis als Gemeinderätin. Sie steht seit dem Jahr 2006 den Ressorts Soziales- und Gesundheit sowie der Vormundschaft und Jugendarbeit vor. Auch regional habe sie sich in verschiedenen Bereichen einen Namen gemacht, heisst es in der Mitteilung. (az)

Meistgesehen

Artboard 1