Baden
Trotz Wiederwahl für nächste Legislatur: Serge Demuth tritt überraschend zurück

Zu Beginn der letzten Grossratssitzung am Dienstag hat der Badener SVP-Grossrat Serge Demuth seinen Rücktritt bekanntgegeben. Er nannte sowohl private als auch berufliche Gründe.

Drucken
Teilen
Der zurückgetretene Grossrat Serge Demuth

Der zurückgetretene Grossrat Serge Demuth

Zur Verfügung gestellt

Bei den Grossratswahlen im Herbst wurde Demuth noch mit 8265 Stimmen wiedergewählt – er war seit 2013 im Grossen Rat mit dabei. Bereits Anfang 2015 trat er aus dem Einwohnerrat Baden zurück.

Demuth arbeitet als Projektleiter und Unternehmer und ist seit 2008 Präsident der SVP-Ortspartei von Baden.

Aktuelle Nachrichten