Spreitenbach

Umwelt-Arena Spreitenbach: ZKB verteilt Nachhaltigkeitspreise

Umwelt Arena in Spreitenbach

Umwelt Arena in Spreitenbach

Die Zürcher Kantonalbank hat am Mittwochabend in der Umwelt-Arena Spreitenbach zum vierten Mal drei KMUs mit dem ZKB-Nachhaltigkeitspreis mit einer Preissumme von insgesamt 150 000 Franken ausgezeichnet.

Gewinner ist die Firma Fröhlich Info AG aus Zollikon, auf dem zweiten Platz landete die Liip AG aus Fribourg und auf dem dritten die Zürcher South Pole Holding AG. Den Sonderpreis für Kleinstunternehmen teilen sich die Hinwiler Keller Recycling AG und die Sommer Holzwerkstatt GmbH aus Rifferswil.

Für die Beurteilung der Nachhaltigkeitsleistung habe die Jury wirtschaftliche, ökologische und gesellschaftliche Aspekte berücksichtigt, wie die ZKB schreibt. Ausserdem sei dem Potenzial für die künftige Nachhaltigkeitsleistung Rechnung getragen worden. (az)

Meistgesehen

Artboard 1