Wettingen

Unbekannter bedrängt 10-jähriges Mädchen in Einkaufszentrum-Lift

Das Mädchen wurde in einem Lift bedrängt (Archiv)

Das Mädchen wurde in einem Lift bedrängt (Archiv)

Am vergangenen Donnerstag meldete ein Mädchen der Kantonspolizei, dass sie von einem etwa 40-jährigen Mann bedrängt worden war. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Kurz vor 13.45 Uhr folgte ein korpulenter Mann der Schülerin, die aus der Damentoilette der Migros-Filiale in Wettingen kam, wie die Kantonspolizei Aargau in einer Medienmitteilung vom Dienstag schreibt.

Nachdem beide im Lift waren, berührte der Mann das Mädchen, bedrängte sie und «zog teilweise eigene Kleidungsstücke aus.» Als sich die Lifttüren im Erdgeschoss öffneten, rannte die Schülerin davon.

Noch am Nachmittag wurde eine Anzeige erstattet. Der Mann wurde dabei wie folgt beschrieben:

  • zirka 40-jährig
  • 170 cm
  • korpulent
  • kurzer Bart
  • blaue Jacke, blaue Jeans, schwarzer Schal, glänzende Lederschuhe
  • südländisches Aussehen
  • Boxershorts mit 'Italien-Flagge'

Die Kantonspolizei sucht nun Zeugen. Der Vorfall soll durch ein älteres Paar, das sich im Erdgeschoss vor dem Lift aufgehalten hatte, beobachtet worden sein.

Diese beiden Personen oder auch weitere Zeugen können Hinweise zu dem Mann unter 056 200 11 11 melden.

Sex-Grüsel langt in Lift zu

Sex-Grüsel langt in Lift zu

Im Lift der Migros Wettingen hat ein Unbekannter ein 10-jähriges Mädchen bedrängt und berührt. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1