Wettingen
Unbekannter rammt Auto und macht sich aus dem Staub

Am Donnerstag fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker in der blauen Zone auf ein parkiertes Auto auf. Durch den Aufprall wurde ein weiteres stehendes Fahrzeug beschädigt. Der Fahrer ist flüchtig. Die Kantonspolizei sucht nach Zeugen.

Merken
Drucken
Teilen
Nach dem Aufprall ergriff der Fahrer die Flucht

Nach dem Aufprall ergriff der Fahrer die Flucht

Keystone

Zwischen 11.30 und 12.30 Uhr fuhr ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der Tägerhardstrasse in Wettingen auf ein am Strassenrand in der Blauen Zone parkiertes Auto auf. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto weggeschleudert. Nach 4 Metern rammte es einen parkierten Citroën. Der Unfallverursacher ergriff die Flucht.

Polizei sucht Zeugen

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden von zirka 8'000 Franken. Beim Fahrzeug des Unfallverursachers dürfte es sich anhand des Spurenbildes um einen Liefer- oder Lastwagen handeln. Personen, welche Angaben über den Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Kantonspolizei in Baden (Tel. 056 200 11 11) in Verbindung zu setzen.