Am Samstag kurz vor 13 Uhr wollte ein Fahrradlenker von der Gheidstrasse herkommend in die Bremgartenstrasse einbiegen. Ersten Erkenntnissen zu Folge missachtete er dabei die Signalisation "kein Vortritt" und es kam zur Kollision mit einem Lastwagen. Dabei wurde der 47-jährige Fahrradlenker schwer verletzt. Er wurde ins Spital überführt.

Während der Unfallaufnahme musste die Strasse komplett gesperrt werden, teilt die Kantonspolizei mit. Die Staatsanwaltschaft Baden hat ein Strafverfahren eröffnet.

Polizeibilder vom Juni