Unterhaltung
Circus Monti gastiert in Wettingen auf der Zirkuswiese

Nach einer über 18-monatigen Corona-Zwangspause ist der Circus Monti wieder auf Tournée.

Drucken
Teilen
Der Circus Monti tritt an fünf Tagen in Wettingen auf.

Der Circus Monti tritt an fünf Tagen in Wettingen auf.

Zvg

Ab Mittwoch gastiert die Freiämter Circusfamilie Muntwyler für fünf Tage in Wettingen auf der Zirkuswiese. Bereits am Montag wurde mit dem Aufbau der Zeltanlage begonnen.

Die 36. Monti-Inszenierung «Cirque je t’aime!» ist ein Aufruf, die eigenen Träume zu verwirklichen und seiner Berufung zu folgen. Genau dies dachten sich auch die Monti-Gründer, welche vor über 35 Jahren den sicheren Lehrerberuf an den Nagel hängten und ihren Traum vom eigenen Circus umsetzten.

4 Monate, 10 Orte, 13 Artistinnen und Artisten

Das neue Monti-Programm verspricht ein Mosaik aus artistischem Spektakel, visueller Inszenierung und musikalischem Genuss für alle Sinne. Der Circus Monti tritt während vier Monaten an zehn Gastspielorten in der Deutschschweiz auf. Zu sehen sind 13 Artistinnen und Artisten aus Argentinien, Australien, England, Frankreich, Französisch-Guyana, Israel, Kanada, Österreich den USA, Schweden und der Schweiz. (az)

Aktuelle Nachrichten