Baden
Vandalen in Baden – Spuren eines nächtlichen Vandalenzuges

Geplatzte Abfallsäcke voller leerer Bierdosen, heruntergerissene Plakate und zerstörte Blumentöpfe, so präsentierte sich am Donnerstag Morgen die Bruggerstrasse in Baden.

Merken
Drucken
Teilen
Die Vandalen haben in Baden Blumentöpfe verwüstet – unter anderem.

Die Vandalen haben in Baden Blumentöpfe verwüstet – unter anderem.

Dieter Minder

Vom Nordportal bis zur Kapelle waren auf dem Trottoir entlang der Bruggerstrasse die Spuren eines nächtlichen Vandalenzuges zu sehen.

Der oder die Täter hatten sich in ihrer Zerstörungswut nicht stören lassen. Das Aufräumen überliessen die Verursacher den Anwohnern oder den Mitarbeitern des städtischen Werkhofes.