Baden

Vandalen zerstören Kanti-Fassade – mehrere tausend Franken Sachschaden

Sinnlose Zerstörung an der Kanti Baden

Sinnlose Zerstörung an der Kanti Baden

In der Nacht auf Sonntag trieben Vandalen ihr Unwesen an der Kanti Baden. Die Täter beschädigten unter anderem die Fassade des Schulgebäudes. Die Polizei fahndet nach den unbekannten Tätern.

Unbekannte Vandalen haben die Fassade der Kantonsschule an der Seminarstrasse in Baden mutwillig beschädigt. Die Unbekannten schlugen mehrere Löcher in die Eternitfassade.

Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken. Wer Angaben über die Täter machen kann, wird gebeten, sich bei der Aargauer Kantonspolizei zu melden.

 

Aktuelle Polizeifotos

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1