Die Stadtpolizei Baden sammelt wöchentlich mehrere herrenlose oder gestohlene Fahrräder oder Motorfahrräder ein. Wer sein Zweirad vermisst, kann nun auf der Website der Stadt danach suchen. 

Dort werden von der Stadtpolizei eingesammelte Velos mit Foto aufgelistet. Wer sein vermisstes oder Motorfahrrad auf der Website gefunden hat, kann sich per Mail und unter Angabe der Nummer, die sich neben dem Bild befindet, bei der Polizei melden. 

Zum Abholen eines Fahrzeuges müssen die Eigentümer gemäss Mitteilung der Stadt einen amtlichen Ausweis mitbringen und nachweisen, dass das Fahrzeug ihr Eigentum ist. Dies könne zum Beispiel durch das Nennen der Rahmennummer oder besonderer Merkmale, die auf dem Foto nicht ersichtlich sind, geschehen. Ohne Nachweis sei die Herausgabe aus rechtlichen Gründen nicht möglich. Nach einer Aufbewahrungsfrist werden nicht zugeordnete Fahrzeuge laut Mitteilung verwertet. (cki)

Mehr Infos unter www.baden.ch 

Aktuelle Polizeibilder: