Wie die Kantonspolizei Aargau am Donnerstag mitteilt, wurde die 73-jährige Erika Helga Koch-Döring am Mittwoch in Zürich von der Stadtpolizei Zürich gefunden. 

Die an Demenz erkrankte Frau war seit Dienstagnachmittag vermisst worden, als sie wahrscheinlich in Baden an der Weiten Gasse, gegen 14.45 Uhr einen Bus Richtung Wettingen bestiegen hatte und daraufhin nicht am Wohnort angekommen war.