Obersiggenthal
Viel Rauch nach Brand in einem Heizungsraum in Nussbaumen

Ein Brand im Heizungsraum eines Mehrfamilienhauses in Nussbaumen bei Obersiggenthal hat am Dienstagabend einen Sachschaden von mehreren 10'000 Franken verursacht. Die Bewohner konnten sich ins Freie retten und blieben unverletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Starke Rauchentwicklung nach Brand in einem Heizungsraum in Nussbaumen (Symbolbild!)

Starke Rauchentwicklung nach Brand in einem Heizungsraum in Nussbaumen (Symbolbild!)

Zur Verfügung gestellt

Gestern Dienstagabend, kurz nach 21.15 Uhr, stellte eine Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses in Nussbaumen Rauchentwicklung fest.

Zur Brandbekämpfung rückte die Feuerwehr Obersiggenthal an den Ereignisort am Kirchweg aus. Die Bewohner der Wohnungen konnten sich ins Freie retten und blieben unverletzt. Im Treppenhaus der Liegenschaft war enorme Rauchentwicklung festzustellen.

Nach ersten Erkenntnissen entstand der Brand im Untergeschoss beim Heizungsraum.

Der Sachschaden wird auf mehrere zehntausend Franken geschätzt. (sda)