Wechsel beim Badener Tagblatt

Merken
Drucken
Teilen
3 Bilder

Nach neun Jahren als Ressortleiter des Badener Tagblatts und insgesamt 14 Jahren in verschiedenen Funktionen bei AZ Medien und CH Media verlässt Martin Rupf (42, oben) das Unternehmen auf Ende Mai, um sich beruflich neu zu orientieren. Auf den 1. Juni übernimmt Pirmin Kramer (37, Mitte) die Ressortleitung des BT. Kramer ist aktuell stellvertretender Ressortleiter und seit rund zehn Jahren bei der Aargauer Zeitung. Neuer stellvertretender Ressortleiter in Baden wird Philipp Zimmermann (45, unten), der aktuell das Online-Desk Aargau leitet. Er kennt als Zurzibieter den Osten des Aargaus bestens und stärkt mit seinem Online-Knowhow auch die digitale Transformation in Baden. (az)