Abstimmung
Wettingen sagt Ja zur ausserschulischen Kinderbetreuung

Mit 2901 Ja zu 1957 Nein, hat Wettingen die Initiative für ein «freiwillig nutzbares und umfassendes Betreuungsangbot für unsere Kinder» angenommen.

Martin Rupf
Merken
Drucken
Teilen
Ja zu «freiwillig nutzbares und umfassendes Betreuungsangebot für unsere Kinder» in Wettingen.

Ja zu «freiwillig nutzbares und umfassendes Betreuungsangebot für unsere Kinder» in Wettingen.

Hanspeter Bärtschi

Die Volksinitiative für ein «freiwillig nutzbares und umfassendes Betreuungsangebot für unsere Kinder» wurde mit 2901 Ja zu 1957 Nein angenommen. Die Initiative fordert eine ausserschulische Kinderbetreuung von 7 bis 18 Uhr (Montag bis Freitag). Und dies nicht nur während der Schulzeit, sondern auch während acht Ferienwochen.