Tabakhaus
Zigarren-Genuss im Herzen der Stadt Baden

Drucken
Teilen
Treffen der Zigarren-Aficionados vor dem Badener Tabakhaus.

Treffen der Zigarren-Aficionados vor dem Badener Tabakhaus.

Am Freitagabend genossen Zigarren-Aficionados in Baden bei lauen Temperaturen genüssliche Stunden. Der Abend stand unter dem Motto «Live loud». Neben der Degustation feinster Camacho-Zigarren wurden die Gäste mit Hotdogs und Waffeln von Jenson’s Foodlab, Käse vom Chäsegge und kühlen Getränken vom «Piwi» versorgt.

Für das nötige «loud» sorgte die Levi Bo-Band. Der Anlass fand mitten im Herzen der Stadt vor dem Badener Tabakhaus statt. Nicht nur die geladenen Gäste genossen den Abend, sondern auch viele Passanten entschlossen sich spontan – angelockt von der gemütlichen Atmosphäre –, eine feine Zigarre zu geniessen.

«Wir sind sehr zufrieden und freuen uns, dass sich unsere Gäste so wohl fühlen», sagten Denise Werder und Michèle Clemen, die Geschäftsinhaberinnen des Badener Tabakhauses. (az)

Aktuelle Nachrichten