Baden-Dättwil/ Untersiggenthal

Zwei Firmen aus der Region erreichten dritten Platz am Swiss Arbeitgeber Award

Jean Claude Bregy als Gründer der Poenina Holding AG freut sich über die Auszeichnung der beiden Firmen Demuth AG und H. Walti AG.

Jean Claude Bregy als Gründer der Poenina Holding AG freut sich über die Auszeichnung der beiden Firmen Demuth AG und H. Walti AG.

Die Demuth AG aus Baden-Dättwil und die H. Walti AG aus Untersiggenthal wurden mit dem Swiss Arbeitgeber Award 2013 ausgezeichnet. Sie gewannen den dritten Preis zusammen mit vier anderen Schwesternfirmen der Poenina Holding AG.

Der Award wurde zum 13. Mal verliehen. Dieses Jahr gehören zwei regionale Firmen zu den Preisträgern. Die Demuth AG wurde vor über 150 Jahre gegründet und ist in den Bereichen Sanitärtechnik und Heizungstechnik tätig. Rund 30 Mitarbeiter beschäftigt die Firma. Die H. Walti AG führt Arbeiten in den Bereichen Bauspenglerei und Bedachungen aus. Gegründet wurde die Firma im Jahr 1995 und beschäftigt 12 Mitarbeiter.

Durchgeführt wird der Swiss Arbeitgeber Award von icommit, einem Unternehmen für Personal- und Organisationsentwicklung, HR Swiss, dem Schweizerischen Arbeitgeberverband, dem Wirtschaftsmagazin «Bilanz» und der GfK Switzerland AG. Die Mitarbeiter werden über folgende drei Bereiche befragt: Gesamtzufriedenheit mit der Arbeitssituation, Identifikation des Mitarbeiters mit dem Arbeitgeber sowie Arbeitsklima. (AZ)

Meistgesehen

Artboard 1