Spreitenbach
Zwei Räuber überfallen Spielsalon in Spreitenbach

Zwei bewaffnete Unbekannte haben am Sonntagabend in Spreitenbach einen Spielsalon überfallen. Die maskierten Männer erbeuteten mehrere tausend Franken und flohen. Sie bedrohten eine Angestellte mit einem Messer.

Drucken
Teilen
Die Täter bedrohten eine Angestellte mit einem Messer (Symbolbild)

Die Täter bedrohten eine Angestellte mit einem Messer (Symbolbild)

Zur Verfügung gestellt

Die beiden Unbekannten hatten den Spielsalon um 22.30 Uhr betreten. Sie forderten eine Aufsichtsperson auf, Bargeld herauszugeben, wie die Kantonspolizei Aargau am Montag mitteilte.

Mit Gewalt drängten sie die Frau in den hinteren Bereich des Spielsalons, wo sich die Toilette befindet.