Windisch

Die Fussgänger-Hilfsbrücke ist beliebt

Seit im April der Spatenstich für die neue Südwestumfahrung Brugg stattgefunden hat, sind die Auswirkungen dieser Grossbaustelle auch für die Bevölkerung und Durchreisenden deutlich spürbar geworden. So hat etwa die vollständige Sperrung der Habsburgbrücke zwischen Windisch und Habsburg, die voraussichtlich bis März 2020 dauern wird, von verschiedenen Seiten für Kritik gesorgt.

Inzwischen wurde eine Fussgänger-Hilfsbrücke aus Stahl über den Bahngleisen erstellt. Das provisorische Bauwerk wird sowohl von Velofahrern wie von Spaziergängern rege genutzt. Eine Anwohnerin freut sich, dass sie mit ihrem Hund auch wieder – ohne vorgängige Autofahrt – in den Habsburgwald gehen kann.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1