Ab Samstag, 3. Januar, werden sämtliche zur Abholung gemeldeten eingeschriebenen Briefe, Pakete usw. bei der Poststelle in der Stadt Brugg gelagert und können dort abgeholt werden.

Neue Abholstelle für Rüfenach

In Rüfenach bleibt der Hausservice unverändert bestehen. Die zur Abholung gemeldeten Sendungen liegen ab 3. Januar bei der Poststelle in Villigen für die Kunden bereit.

Neben der Pensionierung des Poststellenleiters in Lauffohr hätten weitere Überlegungen zum Entscheid geführt, die Poststelle aufzuheben, hielt die Post im Vorfeld in einem Flugblatt fest. Als Gründe genannt wurden die ungenügende Nutzung sowie der Auftritt, «der nicht mehr den Vorstellungen einer zeitgemässen Poststelle entspricht».

Schliessung ist vertretbar

Durch die gute Erreichbarkeit und geringe Entfernung der Poststelle in der Stadt Brugg, zeigte sich die Post überzeugt, erscheint eine ersatzlose Schliessung als vertretbar. «Die Gewohnheiten der Bevölkerung ändern sich: Immer weniger Briefe, Pakete und Einzahlungen gehen über den Postschalter. Zusätzliche Herausforderungen ergeben sich für die Post durch neue Technologien und die verstärkte Konkurrenz», betonte das Unternehmen. (mhu)