Schinznach-Dorf

Gartencenter und Baumschulbahn werden zum Zentrum der Modellbahnszene

An der internationalen Modellbahnausstellung Grossbahnfest veranstaltet der Verein Schinznacher Baumschulbahn SchBB seinen traditionellen Mehrzugbetrieb mit verschiedenen Dampflokomotiven. zvg

An der internationalen Modellbahnausstellung Grossbahnfest veranstaltet der Verein Schinznacher Baumschulbahn SchBB seinen traditionellen Mehrzugbetrieb mit verschiedenen Dampflokomotiven. zvg

Zum ersten Mal findet das Grossbahnfest beim Gartencenter Zulauf statt

Es dauert nur noch knapp drei Monate, bis in Schinznach-Dorf im Gartencenter Zulauf und bei der Schinznacher Baumschulbahn SchBB zum ersten Mal die internationale Modellbahnausstellung Grossbahnfest stattfinden wird. Die vom gleichnamigen Verein organisierte Veranstaltung für Modelleisenbahnen mit Spurweite 45 mm richtet sich an Familien, Einsteiger, Wiedereinsteiger und an die Besitzer von Gartenbahnen.

45 Aussteller aus der Schweiz, aus Deutschland, Österreich, Italien sowie aus den Niederlanden machen Schinznach-Dorf am 7. und 8. September zum Zentrum der Gartenbahnszene.

Relevante Hersteller zu Gast

Neben mehreren Modelleisenbahnanlagen, darunter solche mit Echtdampf-Betrieb, konnten auch alle relevanten Hersteller von Gartenbahnen für das Grossbahnfest gewonnen werden. So unter anderem der «Erfinder der Spur G Gartenbahn», die Firma LGB. Der mittlerweile zum Märklin-Konzern gehörende Gartenbahnproduzent stellt neben seinem aktuellen Modellbahnsortiment eine Kinderspielecke zur Verfügung.

Für alle, die mehr aus ihren Standartmodellen machen wollen, bietet das Grossbahnfest ein reiches Spektrum an Angeboten aus dem Zubehör- und Tuningsegment. Ebenso wird eine grosse Anzahl Hersteller von digitaler Modellbahnsteuerungstechnik vor Ort sein.

Bewusst verzichtet der organisierende Verein auf die Erhebung von Eintrittspreisen. Um das Grossbahnfest als hersteller- und händlerunabhängigen Event zu etablieren, wurde auf der Online-Plattform Lokalhelden eine Crowdfunding Kampagne lanciert.

Dampflokomotiven im Betrieb

Gleichzeitig mit dem Grossbahnfest veranstaltet der Verein Schinznacher Baumschulbahn SchBB seinen traditionellen Mehrzugbetrieb mit verschiedenen Dampflokomotiven auf dem 600-mm-Spur-Netz der SchBB. Als besonderes Highlight darf dabei die Durchfahrt der Dampflokomotiven durch die Ausstellungshalle des Grossbahnfests gesehen werden. Für das leibliche Wohl sorgt die Festwirtschaft der SchBB. (az)

Grossbahnfest in Schinznach-Dorf am Samstag, 7. September, 10 bis 19 Uhr sowie am Sonntag, 8. September, 10 bis 17 Uhr.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1