Bezirk Brugg

SVP portiert Franziska Vogt für Bezirksschulrat

Kandidiert für den Bezirksschulrat: Franziska Vogt.

Kandidiert für den Bezirksschulrat: Franziska Vogt.

Weil für die sieben Sitze des Bezirksschulrats acht Personen kandidieren, kommt es am 27. September zu einer Urnenwahl.

Von den bisherigen Mitgliedern treten sechs aus Alters-, Wohnsitz- und anderen Gründen zurück. Der Schulrat ist erste Beschwerdeinstanz gegen Entscheide der Schulen. Dabei geht es nicht nur um rein juristische Fragen, sondern auch um Vermittlung zwischen den Eltern und den Schulbehörden. «Als Ersatz für den nach zwei Amtsperioden zurücktretenden Jörg Hunn schlägt die SVP die 47-jährige Franziska Vogt aus Hausen zur Wahl vor», schreibt die SVP Bezirk Brugg in einer Medienmitteilung. Die Kandidatin ist im Bezirk Brugg aufgewachsen und kenne die hiesigen Verhältnisse. Als langjähriges Mitglied und Vizepräsidentin der Schulpflege sei sie mit allen Belangen der Schule bestens vertraut und verstehe die Sorgen und Nöte der Eltern wie auch der Schüler. «Das sind beste Voraussetzungen für die Arbeit im Schulrat», heisst es in der Mitteilung der SVP. (az)

Meistgesehen

Artboard 1