Zufikon

Frontalkollision zwischen zwei Autos fordert zwei Verletzte

Bei einem Unfall in Zufikon wurden am Dienstagmorgen zwei Personen verletzt. Wie Mediensprecherin Aline Rey auf Anfrage bestätigt, sei es um etwa 7.30 Uhr auf der Sädelstrasse zu einer Frontalkollision zwischen zwei Autos gekommen. Eine 20-jährige Autofahrerin hatte die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war frontal mit dem entgegenkommenden Auto zusammengeprallt.

Die 20-Jährige wurde mit schweren, die andere Autofahrerin mit leichten Verletzungen ins Spital gebracht. An beiden Autos entstand grosser Sachschaden.

Zufikon (AG): Frontalkollision fordert eine Schwerverletzte

Zufikon: Frontalkollision fordert eine Schwerverletzte

  

Die Strecke zwischen Zufikon und Berikon musste während rund zweieinhalb Stunden gesperrt werden. 

Aktuelle Polizeibilder:

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1