Strassenverkehr

Merenschwand plant zusätzliche Tempo-30-Abschnitte

Der Gemeinderat prüft eine entsprechende Ausweitung der Zone 30

Der Gemeinderat prüft eine entsprechende Ausweitung der Zone 30

Weitere Strassenabschnitte in Merenschwand und Benzenschwil sollen mit Tempo 30 belegt werden. Der Gemeinderat prüft eine entsprechende Ausweitung der Zone 30, wie die Gemeinde mitteilt. Die Planausschnitte mit den angedachten Erweiterungen können auf der Gemeinde-Website unter Aktuelles/Publikationen eingesehen werden. Die betroffenen Strassenabschnitte sind orange markiert.

Gleichzeitig wird eine mögliche Einbahn-Verkehrsführung im Bereich Industrie Nord und Rigistrasse angedacht. Die dort ansässigen Firmen werden diesbezüglich noch direkt angeschrieben. Der Gemeinderat möchte zu den geplanten Änderungen die Haltung aus der Bevölkerung einholen. Er bittet sowohl Befürworter als auch Gegner der aufgeführten Massnahmen, ihre Meinung dazu zu äussern beziehungsweise Anregungen und Standpunkte einzubringen. Per E-Mail können diese bis spätestens 15. April 2020 an die Bauverwaltung Merenschwand eingereicht werden. 

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1