Seit längerer Zeit wird der Wunsch laut, auch in Bremgarten in regelmässigem Turnus ein Stadtfest durchzuführen. Der Stadtrat hat sich mit diesem Wunsch intensiv auseinandergesetzt. Beachtet hat er, dass derzeit bereits einige grössere Veranstaltungen, teilweise mit eidgenössischem Charakter, bekannt sind, die in den kommenden Jahren stattfinden. Daher hat er entschieden, dass 2023 ein offizielles Stadtfest durchgeführt werden soll.

Der Stadtrat hat dazu verschiedene Grundsätze verabschiedet. Das Stadtfest Bremgarten soll ab 2023 alle sieben Jahre am letzten Juni-Wochenende stattfinden. Es kann maximal um eine Woche vor- oder nachverschoben werden. Das Fest dauert von Freitagmittag bis Sonntagabend. Das Fest wird zur Hauptsache im Bereich Stadtschulhaus, Obertorplatz, Marktgasse, Casino stattfinden und die ganze Altstadt umfassen. Alternativ im Ortsteil Hermetschwil-Staffeln. Es soll die Stadt und alle Ortsteile, Einwohner, Geschichte, Leben und Kultur als Hauptthema haben. Der Jugend wird mit dem Jugendteil Platz eingeräumt. Und natürlich soll jeweils frühzeitig ein Organisationskomitee gegründet werden.