In Hermetschwil-Staffeln waren in der Nacht auf Sonntag Vandalen unterwegs. Sie schlugen die Eingangstür des Dorfladens ein und demolierten auch die Bushaltestelle. Die Polizei hat Ermittlungen zur Täterschaft aufgenommen.

Auch diese Bushaltestelle wurde von den Vandalen heimgesucht.

Auch diese Bushaltestelle wurde von den Vandalen heimgesucht.

(to)