Bremgarten/Wohlen
"Zum letzten Mal": Die BDB macht Sommerpause

Die Bremgarten-Dietikon-Bahn (BDB) macht erneut eine Sommerpause. Zum dritten und letzten Mal, wie die Verantwortlichen betonen.

Drucken
Teilen
Ab dem Oberdorf ist die BD-Strecke bis zum Bahnhof Wohlen noch dreigleisig.

Ab dem Oberdorf ist die BD-Strecke bis zum Bahnhof Wohlen noch dreigleisig.

Toni Widmer

Die Einstellung des Bahnbetriebs zwischen Wohlen und Bremgarten West während der ganzen Sommerferien ist erneut wegen der Gesamtsanierung der Strecke nötig. In diesem Jahr erneuert die BDB den Abschnitt zwischen dem Bahnhof Oberdorf und dem Endbahnhof in Wohlen. In Bremgarten West kommt das neue Gleis 1 in Betrieb und die übrigen Gleise werden neu gebaut.

Wie in den Vorjahren wird der Personentransport mit Bussen gewährleistet. Vom Freitag, 6. Juli, ab 9 Uhr bis Montag, 9. Juli, verkehren die Ersatzbusse bereits ab der Haltestelle Isenlauf in Bremgarten. Ab Dienstag, 10. Juli, bis Sonntag, 12. August, muss in Bremgarten West umgestiegen werden.

Die Reisezeit verlängert sich um etwa 15 Minuten. Die Haltestelle Erdmannlistein kann nicht bedient werden. Infos: www.bdwm.ch oder im Fahrplan «Bauarbeiten Sommer 2018», der in den Zügen und Bahnhöfen aufliegt.

Aktuelle Nachrichten