Abstimmung

Gemeindefusion Böztal erhält in allen vier Gemeinden ein Ja

Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen stimmen heute über die Fusion zur Gemeinde Böztal ab

Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen stimmen heute über die Fusion zur Gemeinde Böztal ab

An den Gemeindeversammlungen in Bözen, Effingen, Elfingen und Hornussen sagten die Stimmberechtigten jeweils deutlich Ja zum Fusionsvertrag. Heute fanden die Urnenabstimmungen statt. Alle Gemeinden sagen Ja zur Fusion zur neuen Gemeinde Böztal.

55 Prozent der Stimmberechtigten gingen in Bözen an die Urne. 319 gültige Stimmzettel gingen ein. Die Bözer sagten dabei deutlich Ja zur Fusion der vier Gemeinden zur neuen Gemeinde Böztal: 236 Ja-Stimmen stehen 83 Nein-Stimmen gegenüber. 

Etwas knapper ging es in Effingen zu. Doch auch hier sagen die Stimmberechtigten Ja zum Zusammenschluss - und dies bei einer Stimmbeteiligung von 66,7 Prozent. 167 zu 112 lautet das Resultat in Effingen. 

Der Moment der Verkündung: Alle vier Gemeinden sagen Ja zur Gemeindefusion Böztal

Der Moment der Verkündung: Alle vier Gemeinden sagen Ja zur Gemeindefusion Böztal

 In Elfingen stehen 90 Ja- 40 Nein-Stimmen gegenüber. Auch die Elfinger genehmigen also bei einer Stimmbeteiligung von 57 Prozent die Fusion. 

Mit dem Resultat aus Hornussen ist klar, dass die Fusion zur neuen Gemeinde Böztal zustande kommt. Die Hornusser sprechen sich bei einer Stimmbeteiligung von 45,1 Prozent mit 186 zu 99 für einen Zusammenschluss aus. 

Meistgesehen

Artboard 1