Hausen
Reinigungsfirma in neuen Händen: Die Aargauer Rohr AG wird von der Genfer Investis Gruppe übernommen

Die Rohr AG in Hausen hat eine neue Besitzerin - es ist eine Genfer Immobilienfirma. Der Name bleibt erhalten, und auch die rund 1000 Mitarbeiter müssen nicht um ihre Stelle fürchten.

Dominic Kobelt
Merken
Drucken
Teilen
Der Name bleibt erhalten, und auch die Mitarbeiter werden von der Investis-Gruppe übernommen.

Der Name bleibt erhalten, und auch die Mitarbeiter werden von der Investis-Gruppe übernommen.

zvg

Die Investis-Gruppe hat die Rohr AG in Hausen übernommen. Bei Investis handelt es sich um eine Immobiliengesellschaft für Wohnliegenschaften in der Genferseeregion und «einen schweizweit operierenden Anbieter im Bereich Real Estate Services», also Liegenschaftsdiensten, wie es auf der Website heisst.

Mit der Übernahme wolle man genau dieses Segment, die «Real Estate Services», weiter ausbauen. Die Rohr AG ist in den Bereichen Spezial- und Fassadenreinigung, Unterhaltsreinigung, integrales Gebäudemanagement sowie Bau und Betrieb von Reinräumen tätig. Das Unternehmen betreut über 1000 Objekte. Das Kompetenzzentrum Reinraum der Rohr AG unterstützt Unternehmen schweizweit in der Uhrenindustrie, der Mikroelektronik sowie der Pharmaindustrie und Medizinaltechnik.

Die Rohr AG besteht seit 1930 und beschäftigt rund 1000 Mitarbeitende und erwirtschaftete 2020 einen Jahresumsatz von 41 Mio. Franken. Die Übernahme erfolgte am 12. März, über die Höhe des Kaufpreises wurde Stillschweigen vereinbart, heisst es in der Medienmitteilung.

Rohr AG wird weiterhin als eigenständige Firma unter ihrem bestehenden Namen am Standort Hausen tätig sein. Alle Mitarbeitenden werden übernommen, schreibt Investis. Dadurch bleibe die lokale Verankerung und Bekanntheit erhalten.

«Dieses Unternehmen ist eine optimale Ergänzung zu unseren bestehenden Tochtergesellschaften im Bereich Facility Services. Durch die Akquisition werden wir unsere Dienstleistungen weiter ausbauen und die nationale Bekanntheit im Markt stärken», wird Walter Eberle, Head Real Estate Services von Investis, in einer Mitteilung zitiert.