Unter den Jassern in Remigen waren auch die ehemalige Nationalratspräsidentin Christine Egerszegi, der Direktor des Museums Aargau Marco Castellaneta und der amtierende az-Jasskönig Thomas Hollinger.

Diese zehn Jasser haben sich qualifiziert:

1. Rang: Ruben Carlin (3236 Punkte)

2. Rang: Felix Emmenegger (3228 Punkte)

3. Rang: Kurt Stäuble (3209 Punkte)

4. Rang: Bruno Stäuble (3168 Punkte)

5. Rang: Heinz Wenger (3165 Punkte)

6. Rang: Anne-Marie Müller (3118 Punkte)

7. Rang: Daniel Rohrer (3105 Punkte)

8. Rang: Andreas Weber (3101 Punkte)

9. Rang: Bruno Siegrist (3074 Punkte)

10. Rang: Thomas Hollinger, amtierender az-Jasskönig (3044 Punkte)

Christine Egerszegi und Marco Castellaneta hatten während des Jassens zwar sichtlich Spass. Für den Einzug ins Final hat es aber weder Egerszegi mit ihren 2529 Punkten noch Castellaneta mit seinen 2681 Punkten gereicht.