Facebook

Ausverkauft – obwohl es noch Ticktes gibt: Peach Weber will gegen Ticketplattform Viagogo vorgehen

Peach Weber hat nichts mehr zu lachen

Peach Weber hat nichts mehr zu lachen

Der Aargauer Komiker feierte gerade erst die Premiere seiner neuen Show und schon muss er sich mit falschen Ticketanbietern wie Viagogo herumschlagen.

Der Aargauer Komiker warnt auf Facebook vor der Ticketplattform Viagogo. Diese würde angeben, dass Vorstellungen Webers ausverkauft seien, obwohl dies gar nicht der Fall ist.

Es ist nicht das erste Mal, dass Viagogo für Schlagzeilen sorgt. Bereits im August wehrte sich der Cirucs Monti gegen die Ticketplattform. Diese habe Karten zu überissenen Preisen verkauft und falsche Daten angegeben.

Ähnliches widerfährt nun dem Aargauer Komiker Peach Weber, der seine Fans per Facebook auf Viagogo aufmerksam macht. Die Plattform würde Vorstellungen Webers als ausverkauft deklarieren, obwohl noch Tickets vorhanden seien. Weber rät davon ab, Billette auf Viagogo zu kaufen und droht dem Konzern rechtliche Schritte an. 

"Ich wollte meine Fans vor Viagogo warnen", erklärt Weber seinen Facebook-Post. Sobald er mehr Zeit habe, würde er abklären, inwiefern er rechtlich gegen Viagogos-Masche vorgehen kann. (ngü)

Meistgesehen

Artboard 1