Festtagsgrüsse

Das sind die Weihnachtskarten der Aargauer Regierung – nur aus einem Departement gibt es keine

Die Weihnachtskarte von Landammann Alex Hürzeler in einer Teilansicht. Die Karte in voller Grösse finden Sie weiter unten im Artikel.

Die Weihnachtskarte von Landammann Alex Hürzeler in einer Teilansicht. Die Karte in voller Grösse finden Sie weiter unten im Artikel.

Weihnachtskarten gibt es in diesem Jahr in vier Aargauer Departementen. Keine offizielle Karte hat Regierungsrätin Franziska Roth. Sie verschickt privat Weihnachtskarten.

Landammann Alex Hürzeler fragt im Begleittext seiner Karte, ob man als Betrachter hier die Abwandlung eines Weihnachtsbaums oder die Überbleibsel einer Partynacht sehe. Kunst liefere keine eindeutigen Antworten, so der Kulturdirektor. Sie zeige auf, «wie wichtig es ist, immer wieder aus einer neuen Perspektive auf die Welt und ihre Herausforderungen zu blicken. (mku)

Das sind die Festtagskarten der Aargauer Departemente:

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Markus Dieth (Departement Finanzen und Ressourcen).

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Markus Dieth (Departement Finanzen und Ressourcen).

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Stephan Attiger (Departement Bau, Verkehr und Umwelt).

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Stephan Attiger (Departement Bau, Verkehr und Umwelt).

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Urs Hoffmann (Departement Volkswirtschaft und Inneres).

Die Weihnachtskarte von Regierungsrat Urs Hoffmann (Departement Volkswirtschaft und Inneres).

Und hier noch einmal die Weihnachtskarte von Landammann Alex Hürzeler (Departement Bildung, Kultur und Sport) in voller Ansicht.

Und hier noch einmal die Weihnachtskarte von Landammann Alex Hürzeler (Departement Bildung, Kultur und Sport) in voller Ansicht.

Meistgesehen

Artboard 1