Per 1.1.2016 wird Grossrat Sukhwant Singh-Stocker der Grünliberalen Partei beitreten, schreibt die Partei am Sonntagabend in einer Mitteilung. Damit legt die Grünliberale Fraktion im Grossen Rat auch ohne Wahlen einen Sitz zu.

Der Mehlemer war 2013 für die SP in den Grossen Rat gewählt worden. Im Oktober gab Singh-Stocker kurzfristig bekannt, er werde die Sozialdemokratische Partei «aufgrund von sachpolitischen und inhaltlichen Unterschieden» auf 31. Oktober verlassen. Zwischenzeitlich war er als Parteiloser im Grossen Rat gelistet.

Nach reiflicher Analyse des Abstimmungsverhaltens aller Parteien sei er zum Schluss gekommen, die GLP passe besser zu seinen Überzeugungen, schreibt seine neue Partei in der Mitteilung. (edi)