Departement Gesundheit und Soziales
Renato Widmer folgt auf Muriel Sponagel als Kantonsapotheker

Der 53-jährige Renato Widmer wir neuer Kantonsapotheker, wie das kantonale Departement Gesundheit und Soziales in einer Medienmitteilung vermeldet.

Drucken
Wechsel beim Amt des Kantonsapotheker: Murile Sponagel geht in Rente, Renato Widmer folgt.

Wechsel beim Amt des Kantonsapotheker: Murile Sponagel geht in Rente, Renato Widmer folgt.

Walter Schwager

Die bisherige Kantonsapothekerin Sponagel tritt in den Ruhestand. Nachdem sie sich an der ETH zur Pharmazeuting ausbilden liess, war sie Leiterin der Spitalapotheke Zollikerberg. Im Anschluss daran wurde sie stellvertretende Kantonsapothekerin im Kanton Basel-Stadt. Im Anschluss wurde sie 2009 Kantonsapothekerin im Kanton Aargau.

Ihr Nachfolger, Offizinapotheker Renato Widmer, wurde ebenfalls an der ETH ausgebildet und arbeitete als Inspektor in die Kantonale Heilmittelkontrolle Zürich. Seit Ende 2011 ist er Leider der Spitalapotheke der Psychiatrischen Universitätsklinik Zürich. Er wohnt ebenfalls in Zürich, ist verheiratet und der Vater eines Kindes.