Wahlen 2019
Wie stehen die Regierungsrats-Kandidaten zum Kantonsspital Aarau?

Am 20. Oktober wählt der Aargau ein neues Mitglied der Aargauer Regierung. Wer gewählt wird, dürfte das verwaiste Departement Gesundheit und Soziales übernehmen. Ein zentrales Dossier ist das Kantonsspital Aarau (KSA). Die AZ stellte den Kandidierenden fünf Fragen zu diesem Thema.

Mathias Küng
Drucken
Teilen
Einer von ihnen übernimmt vermutlich das Departement für Gesundheit und Soziales (v.l.n.r.): Yvonne Feri (SP), Severin Lüscher (Grüne), Doris Aebi (GLP), Jeanine Glarner (FDP) und Jean-Pierre Gallati (SVP).

Einer von ihnen übernimmt vermutlich das Departement für Gesundheit und Soziales (v.l.n.r.): Yvonne Feri (SP), Severin Lüscher (Grüne), Doris Aebi (GLP), Jeanine Glarner (FDP) und Jean-Pierre Gallati (SVP).

Chris Iseli