Rupperswil

Auch an der Urne: Tempo 30 ist angenommen

Nun ist es definitiv: Auf allen Rupperswiler Gemeindestrassen gilt Tempo 30.

Die Rupperswiler Stimmbevölkerung hat den Entscheid der Gemeindeversammlung bekräftigt. Auf den Gemeindestrassen gilt jetzt flächendeckend Tempo 30.

Am 7. Juni hatte die Gemeindeversammlung bereits Ja gesagt zur Einführung von Tempo 30 auf allen Rupperswiler Gemeindestrassen. An der Referendumsabstimmung gestern wurde der Entscheid nun bestätigt: Mit 1048 Ja gegen 937 Nein machten aber nur 111 Stimmen den Unterschied. Die Stimmbeteiligung lag bei relativ hohen 58,4 Prozent.

2013 war Tempo 30 jeweils an der Gmeind wie beim darauf folgenden Referendum abgelehnt worden. Mit dem jetzigen Entscheid ist die Diskussion nun beendet, auch wenn sich die Gemeinde stimmmässig erneut weitgehend gespalten zeigte.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1