Hallwil sucht ein neues Mitglied für die dreiköpfige Schulpflege für die laufende Legislaturperiode 2018 – 21. Die im letzten Jahr erstmals ins Gremium gewählte Heidi Dux Wolf (47) hat bereits wieder demissioniert. Dux Wolf macht dafür persönliche Gründe geltend. «Ich lege Wert darauf, dass der Rücktritt nichts mit der Schule zu tun hat», erklärt sie auf Anfrage und hält fest, «die Schule Hallwil ist auf guten Wegen».

Die Primarschule Hallwil war in der Vergangenheit wegen diverser Konflikte in die Schlagzeilen geraten. Die Differenzen gingen so weit, dass sich die kantonale Schulaufsicht eingeschaltet hat.

Die Ersatzwahl für Heidi Dux Wolf in die Schulpflege Hallwil findet am 10. Februar 2019 statt. Wahlvorschläge können bis am Freitagmittag, 28. Dezember, bei der Gemeindekanzlei abgegeben werden. (str)