Holderbank

Umstrittene Zonenplanänderung wird klar bewilligt

Schulhaus Holderbank

Schulhaus Holderbank

Nach eingehender Diskussion haben die Stimmbürger die umstrittene Teilzonenplanänderung zur Erweiterung der Zone für Öffentliche Bauten an der Gmeind heute Abend gutgeheissen.

Das Geschäft wurde deutlich mit 74 zu 21 Stimmen gutgeheissen. Über die Vorlage musste ein zweites Mal abgestimmt werden, sie war an der Juni-Gmeind zur Überarbeitung zurückgewiesen worden. Die Änderung ist ein Teilschritt zur nötigen Schulraumerweiterung. Die übrigen Geschäfte und das Budget 2015 mit einem unveränderten Steuerfuss von 98 Prozent wurden ebenfalls genehmigt. Von 644 Stimmberechtigten waren 107 anwesend.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1