Tanzvideo
Museum Aargau tanzt Jerusalema auf Schloss Lenzburg

Nach Fluggesellschaft und freiwilliger Feuerwehr schliesst sich nun auch Museum Aargau der internationalen Tanz-Challenge an.

Kevin Capellini
Drucken

Museum Aargau tanzt zum Jerusalema-Song. Weltweit beteiligen sich Unternehmen, Organisationen und Behörden an der «Jerusalema-Dance-Challenge».

Museum Aargau/YouTube

Historische Persönlichkeiten von Schloss Lenzburg, Hallwyl und Wildegg sowie dem Kloster Königsfelden schwingen im obigen Video das Tanzbein. Museum Aargau, eines der grössten historischen Museen der Schweiz, beteiligt sich mit einem Tanz-Video an der weltweiten «Jerusalema-Dance-Challenge», an der sich bisher unter anderem auch die Feuerwehr Beinwil am See oder die Fluggesellschaft Helvetic Airways beteiligt haben.

Das Original und auch der Tanz stammen vom Interpreten Master KG. Er hat mit seinem Song auf Youtube bereits über 320 Millionen Klicks erreicht. Es dürften noch so einige folgen. Denn: Der Song steht seit nunmehr 18 Wochen auf dem 1. Platz der Schweizer Single-Hitparade.

YouTube

Aktuelle Nachrichten