Zetzwil

Dieses Fahrzeug schrieb Geschichte: Zetzwiler Sammler macht Wrack zum Bijou

Franz Morgenegg (r.) mit Jean-André Crottaz (95) dem Ingenieur, der die Scheibenbremsen entwickelte.

Franz Morgenegg (r.) mit Jean-André Crottaz (95) dem Ingenieur, der die Scheibenbremsen entwickelte.

Franz Morgenegg, der Traktorenspezialist, Buchautor und Sammler aus Zetzwil hat einen Vevey-Traktor von 1940 restauriert und eingeweiht. Stolz erzählt er, wie er dazu gekommen ist und was ihm den Traktor bedeutet.

Dieses Fahrzeug schrieb Geschichte. Nach dem Zweiten Weltkrieg fehlten in Frankreich starke Zugfahrzeuge.

«Die Franzosen haben damals 100 Vevey-Traktoren bestellt», erzählt Franz Morgenegg.

Eingesetzt wurden die Fahrzeuge von der Industrie und der Forstwirtschaft, da sie auch mit einer Seilwinde ausgerüstet waren.

«Das Modernste aber waren die Scheibenbremsen, das war ein technisches Novum», sagt Morgenegg. Entwickler und Konstrukteur dieser starken Bremsen war der welsche Ingenieur Jean-André Crottaz. Er liess die neue Bremse 1946 patentieren.

Crottaz, heute 95 Jahre alt, war der Einladung von Morgenegg gefolgt und nahm an der Feier in Zetzwil teil. Der rüstige Mann öffnete seine schwarze Aktenmappe und entnahm ihr die Pläne und die fast siebzig Jahre alte Patenschrift.

«Das Besondere an der Bremse war, dass sie über fünf Scheiben verfügte, le tracteur était tellement lourd.»

Das ist mein Traktor

Morgenegg hat schon viele Fahrzeug instand gestellt oder restauriert. Als er diesen Vevey-Traktor entdeckte, war für ihn sofort klar: «Dieses Fahrzeug müssen wir der Nachwelt erhalten.»

So hat der diese «Ruine von Traktor» erworben und in jahrelanger Arbeit restauriert. Dieser Traktor sei heute wieder im neuwertigen Originalzustand und jederzeit betriebsfähig, erklärt Morgenegg.

Es sei ihm ein Bedürfnis gewesen mit den Freunden, die mitgeholfen hätten, zu feiern. «Dass Jean-André Crottaz dabei sein konnte, freut mich ganz besonders.»

In diesem Fahrzeug stecke sein Feriengeld der letzten Jahre, erklärt der Restaurator.

Wenn es dann doch noch Sommer wird, begegnen die Oberwynentaler auf der Strasse vielleicht einmal einem blitzblanken grau-blauen Vevey-Traktor mit einem fröhlich lachenden Fahrer auf dem Sitz.

Verwandte Themen:

Meistgesehen

Artboard 1