Schöftland
Schöftler Gemeindeammann Hans Müller tritt im Herbst nicht mehr an

Sechs Amtsperioden oder 24 Jahre diente Hans Müller der Gemeinde Schöftland. Zuerst Gemeinderat, dann Vizeammann und jetzt Gemeindeammann. Doch nun hat er genug.

psi
Drucken
Gemeindeammann Hans Müller, Schöftland

Gemeindeammann Hans Müller, Schöftland

ksc

Auf die Amtsperiode 2014/2017 kommt es im Schöftler Gemeinderat zu einem grösseren Ablösung, meldet die Gemeindekanzlei.

Nach 24 Jahren im Gemeinderat hat Gemeindeammann Hans Müller erklärt, dass er nicht mehr für eine weitere Amtsperiode kandidiere. Müller, SVP, ist 1990 in den Gemeinderat gewählt worden. 2001 amtete er als Vizeammann, seit 2002 steht Müller der Behörde als Gemeindeammann vor.

Ebenfalls demissioniert hat Gemeinderätin Elsbeth Kaufmann, SP. Sie war seit 2002 während 12 Amtsjahren im Gemeinderat tätig. Nach vier Amtsjahren demissioniert Gemeinderat Beat Dobmann, CVP.

Die beiden Gemeinderäte Rolf Buchser (Vizeammann) und Thomas Buchschacher, beide FDP, seit 11.3.2012 in der Behörde, stellen sich der Wiederwahl. Im Herbst sind folglich drei neue Gemeinderäte zu wählen. (az)

Aktuelle Nachrichten