Tegerfelden

Grosse Enttäuschung für Winzer - auch der Wysonntig ist abgesagt

Kein Weinfest in Tegerfelden.

Kein Weinfest in Tegerfelden.

Wegen des Coronavirus ist der traditionelle Wysonntig abgesagt. Die Bewohner von Tegerfelden müssen deshalb in diesem Jahr auf das gemütliche Zusammensein in den Beizen, auf Säulirennen und gute Weine verzichten.

Der Wysonntig am Wochenende vom 25. bis zum 27. September wird dieses Jahr wegen der Coronapandemie nicht stattfinden. Das Organisationskomitee habe sich schweren Herzens entschieden, auf die Durchführung zu verzichten, wie es in einer Mitteilung heisst.

Man werde in den nächsten Wochen beraten, ob der Wysonntig nun ins nächste Jahr verschoben, oder ob bis 2022 abgewartet wird, um im normalen Fest­turnus weiterzumachen. (az)

Meistgesehen

Artboard 1