Leuggern/Mandach
Postauto rutscht von der Strasse – Fahrerin und Fahrgast im Glück

Ein Postauto ist am Mittwoch auf der Strasse zwischen Leuggern und Mandach neben der Strasse gelandet. Personen kamen allerdings nicht zu Schaden.

Merken
Drucken
Teilen
Das Postauto war von Leuggern her in Richtung Mandach unterwegs, als es zum Unfall kam.

Das Postauto war von Leuggern her in Richtung Mandach unterwegs, als es zum Unfall kam.

Leserbild

Am Mittwochnachmittag ist ein Postauto kurz vor Etzwil, einem Weiler in Leuggern AG, von der Strasse abgekommen. Das zeigt ein Leserbild.

Der Unfall ging allerdings glimpflich aus. «Das Postauto kam auf der schneebedeckten Fahrbahn ins Rutschen», sagt Postauto-Sprecherin Katharina Merkle auf Anfrage. «Es fuhr über einen kleinen Abhang und kam dann auf einem Feld zum Stehen.»

Die Fahrerin und der einzige Fahrgast an Bord seien unverletzt geblieben. Das Postauto sei leicht beschädigt und von einem Abschleppdienst geborgen worden. «Dadurch entstand ein Kursausfall», sagt Merkle. Das Postauto war von Leuggern in Richtung Mandach unterwegs gewesen. (pz)

Die Perspektive der Chauffeurin: Vor den drei Bäumen rechts, am Ende der Rechtskurve, kam das Postauto von der Strasse ab.