Audienz

Spaniens neues Königspaar zur Audienz beim Papst

König Felipe und Letizia werden im Vatikan empfangen

König Felipe und Letizia werden im Vatikan empfangen

Papst Franziskus hat das neue spanische Königspaar zu einer Privataudienz im Vatikan empfangen. Es ist die erste Auslandsreise von König Felipe VI. und Königin Letizia knapp zwei Wochen nach der Vereidigung des neuen spanischen Staatschefs.

Sie führte das Paar zum Antrittsbesuch bei Jorge Mario Bergoglio. Die Königin erschien im weissen Kostüm, eine Farbe, die nach dem strikten Protokoll des Vatikans den katholischen Herrschern vorbehalten ist.

Der argentinische Papst und das spanische Königspaar kannten sich bereits. Felipe und Letizia nahmen im März 2013 als Prinzenpaar von Asturien an der Messe in Rom zur Einführung in das Pontifikat des neuen Oberhauptes der katholischen Weltkirche teil. Jetzt begegneten Felipe und Letizia dem Papst als das neue Monarchenpaar.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1