Unfall

Drei Verletzte bei Unfall im St. Johann-Tunnel

Bei einem Unfall im St. Johann-Tunnel verletzten sich drei Personen. (Symbolbild)

Bei einem Unfall im St. Johann-Tunnel verletzten sich drei Personen. (Symbolbild)

Am späten Mittwochabend kam es im St. Johann-Tunnel auf der A3 zu einem Unfall. Drei Personen wurden dabei verletzt.

Die Verletzten wurden durch die Sanität ins Spital gebracht. Der Tunnel wurde während der Unfallaufnahme gesperrt.

Gegen 23.15 Uhr habe ein 54-jähriger Autolenker auf dem gesperrten linken Fahrstreifen überholen wollen. Sein Auto kollidierte dabei mit einem korrekt entgegenkommenden Fahrzeug und streifte das überholte Auto, so die Kantonspolizei am Donnerstagmorgen.

Keiner der Beteiligten war alkoholisiert. Bei den Verletzten handelt es sich um den Unfallverursacher, seinen Beifahrer und den Lenker des entgegenkommenden Fahrzeugs.

Meistgesehen

Artboard 1