Muttenz

86-jährige Fussgängerin wird von einem Tram angefahren

(Symbolbild)

Ein 14er-Tram fuhr eine 86-Jährige an.

(Symbolbild)

Eine 86-Jährige ist am Dienstag in Muttenz von einem Tram erfasst worden. Die Rentnerin zog sich Verletzungen zu und musste ins Spital eingewiesen werden.

Zugetragen hat sich der Unfall kurz nach elf Uhr bei der Tramhaltestelle «Zum Park», wie die Baselbieter Polizei mitteilte. Die betagte Frau überquerte die Tramgeleise beim Bahnübergang, als sich ein von Basel her kommendes Tram näherte.

Nach Polizeiangaben befand sich das in Richtung Pratteln fahrende Tram auf einer Dienstfahrt. Der Chauffeur hatte die Geschwindigkeit vor der Haltestelle reduziert.

Nach dem Unfall blieb die Tramstrecke zwischen Pratteln und St. Jakob für die Dauer der Bergungsarbeiten und der Sachverhaltsaufnahme vorübergehend gesperrt. Die BVB setzten Ersatzbusse ein.

Verwandtes Thema:

Meistgesehen

Artboard 1